Direkt zum Hauptbereich

Boah, wie viele Nagellacke hast du denn? Willkommen in meinem Zimmer!

Hallo ihr Lieben,
*Alles selbstgekauft - enthält Werbung

wow, wie schnell die Zeit vergeht! Nun wohnen wir schon wieder fast ein Jahr in unserem neuen Zuhause. Hier habe ich euch damals zu einer Haustour mitgenommen: Willkommen in unserer zauberhaften Welt

Und damals habe ich euch versprochen, euch auch mein eigenes rosa Mädchenzimmer zu zeigen.
Ich sage immer "mein Bügelzimmer". Das ist aber natürlich nur ein Vorwand: In dem Zimmer wurde noch nie gebügelt. Dafür wird aber am Schreibtisch gemalt und gebastelt und in meiner Schminkecke male ich mir jeden Morgen ein Gesicht.

Schminktisch

Los geht's mit meiner Schminkecke.

Schminktisch

Hier habe ich sehr auf Ikea gesetzt. Zwei Rollcontainer mit einer einzelnen Tischplatte und die berühmten Bilderleisten als Nagellackregale - hier gibts die Anleitung dafür: Mein Nagellackregal - mit DIY-Anleitung zum nachmachen

Nagellackaufbewahrung

Die Ikea Blumentopf-Etagere habe ich als Aufbewahrung für meine Schminkpinsel und Lipglosse Zweckentfremdet.

Schminkecke

Die Aufbewahrungskästen für meine Paletten und Puder habe ich aus Pappkartons selbst gebastelt.

Schminkecke

In der anderen Ecke befindet sich mein Schuhschrank von Poco, auf dem ich meine Ketten und mein Parfüm aufbewahre.

Schmuckaufbewahrung

Der Kettenständer ist Deko aus der Ikea Weihnachtsabteilung - gibt es bisher jedes Jahr. 

Schmuckaufbewahrung

Die niedliche eckige Etagere von Nanu Nana verwende ich für meine Parfümfläschchen.

Parfümaufbewahrung

An der Wand befindet sich dann ein kleines Billy-Regal mit meinen Büchern.

Bücherregal

In der anderen Ecke nutze ich meinen alten Ikea-Schreibtisch um kreativ zu werden. Ich liebe dieses Modell, da der Schreibtisch schön groß ist und mit dem Expedit Regal viel Stauraum bietet! Auch hier habe ich die Ständer aus der Weihnachtsabteilung - diesmal für Washi-Tape.

Bastelecke

An der Tür hängen einige meiner Tücher und hinter der Tür hängen zwei meiner Lieblingspuzzle. Das LACK Regal hat auch endlich Platz gefunden. Hier bewahre ich Ohrringe und Armbänder drauf auf.

Schmuckregal

Und wer ganz aufmerksam war, hat gesehen, dass ich auf dem Fußboden einen wunderschönen lila Langflorteppich habe. 
Wie ihr merkt, ich liebe mein süßes Schminkzimmer / Kreativzimmer. Und ich finde, solange man den Platz noch hat, darf man sich soetwas ruhig gönnen.

Was haltet ihr von dem Zimmer? Liebt ihr es, so wie ich oder findet ihr es einfach nur kitschig?
Lasst mir doch ein Kommentar da!

Bis bald,



Kommentare

Franzi hat gesagt…
Sehr cool, wenn man Platz dafür hat, warum nicht. Nicht zu vergessen die unzähligen Schals, die du besitzt.. dahingehend bin ich auch furchtbar ;) Ich kaufe gerne die 2er Pack von C&A im Sommer, Winter, Herbst...nanana ;)
Liebe Grüße
Franzi
somejoys hat gesagt…
Ein Jahr schon?! Unglaublich! Die Zeit vergeht viel zu schnell.
Aber zu deinem Kosmetik-Schatz :) Es sieht alles so wunderbar aufgeräumt und hübsch aus! Die Etagere mit Parfüm habe ich mir genau angeschaut - toll :) Ich mag auch Parfüm. Ich brauche meistens mehrere Parfümfläschchen mit unterschiedlichen Duftrichtungen, die ich je nach Lust und Laune "einsetze" :D
Liebe Grüße
Yuliana

Beliebte Artikel

Wie du eine super Batman Torte backst

Hallo,

letzten Monat hatte mein Freund Geburtstag, also fragte ich mal vorsichtig an, was er sich für eine Torte wünscht. Die Antwort hätte ich mir schon fast denken können: Eine Batman-Torte!
Und wonach soll sie schmecken? Kirsche und Schokolade.

Gut ich habe meine Phantasie mal spielen lassen und seht selbst!


Und nun gibt's Rezept und Anleitung zum Nachbacken. Wenn die Zeit da ist, sollte man eine Fondanttorte in drei Schritten backen. Das heißt an drei Tagen (oder zwei Tagen (morgens/abends)).


1. Schritt Das Grundrezept für den Teig ist ein simplerRührkuchen:

Zutaten:
220 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 5 Eier 200 ml Kakao (Milch-Kakao-Gemisch) 200 ml Öl 300 g Mehl 1 Päckchen Backpulver
Anleitung
1. Zucker, Vanillezucker und die Eier fünf Minuten lang sehr schaumig rühren. 2. Langsam den Kakao und das Öl hinzugeben und unterrühren 3. Anschließend das Backpulver mit dem Mehl mischen und unter den Teig heben. 4. Alles in eine gefette Springform geben und im Ofen bei 170° ca. 40 M…

Garnier - Color me Haarfarbe - Review

Hallo ihr Lieben,
Kooperation - enthält Werbung vor ziemlich genau zwei Wochen habe ich mir Gedanken über meine Frisur gemacht. Irgendwie war sie öde, der Schnitt wächst raus und nachgefärbt sollten sie auch mal wieder werden.

Super, Schublade auf: Ja nur noch ein Mittelblond drin, aber darauf hatte ich irgendwie keine Lust. Zum Herbst/ Winter hin mag ich bei mir sehr gerne dunklere oder rötliche Haare. Im Internet ein wenig nach Farben geguckt und irgendwie bei Rot- und Kupfertönen hängen geblieben.

Da muss ich Montag wohl fix zu Rossmann.

Das hatte sich Montagmittag dann aber schnell erledigt. Der Paketbote klingelte und brachte mir ein riesen Paket von Garnier.


Enthalten waren vier Haarfarben der neuen Color me Coloration. Das Besondere an den Colorationen: Es gibt nicht nur viel Auswahl, sondern ganze 60 Nuancen. Wow!



Erstmal ging es ans Auspacken:

7.0 Natürliches Mittelblond

Ein hübscher Blondton, der bei mir eigentlich immer geht. Super!



6.1 Kühles Dunkelblond

Ein dunklerer Bl…