Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2017 angezeigt.

GARNIER SkinActive Matcha + Kaolin Mask

Hallo zusammen, *Kooperation - enthält Werbung ich durfte die neue GARNIER SkinActive Matcha + Kaolin Mask testen.


Die Maske ist für Fettige- und Mischhaut und soll reinigend wirken. Garnier wirbt mit: "Garnier SkinActive präsentiert die Matcha + Kaolin Mask, unsere neue Generation von Gesichtsmasken, die Matcha Tea und weiße Kaolin Tonerde in einer cremig-tonigen Textur kombiniert, die umgehend für eine ausgeglichene, gereinigte Haut und einem mattierten Teint sorgt."

Die Maske wird aus der Packung direkt ins Gesicht aufgetragen (am besten mit einem Pinsel) und soll ca. 10 Minuten einwirken.


Vom Auftrag bin ich sehr positiv überrascht. Die Maske ist ungewohnt "fluffig" und erinnert fast ein wenig an Schlagsahne. Dadurch fühlt sie sich sehr angenehm an. Sie kühlt und "prickelt" auf der Haut. Man spürt deutlich, dass mit der Haut etwas "passiert".

Passt die Farbe nicht perfekt zu meinem Schlafanzug? ;)

Nach ca. 15 Minuten habe ich die Maske dann w…

Ein Osterkörbchen aus Hefeteig zum selbst machen

Hallo ihr Lieben!

Da haben wir bald tatsächlich schon wieder Ostern!
Und da stellt sich mir jedes Jahr die Frage: Was verschenken?

Wie ist das bei euch? Verschenkt ihr etwas zu Ostern? Natürlich soll es Ostern nicht ums verschenken gehen. Es sollen keine teuren Geschenke gekauft werden... aber ganz mit leeren Händen bei Eltern und Schwiegereltern auftauchen? Das mag ich auch nicht.


Letztes Jahr bin ich deshalb auf die Idee gekommen, einen selbst gebackenen Osterkorb zu verschenken - das wollte ich schon immer mal probieren!

Und wie genau das funktioniert, möchte ich Euch jetzt erklären!
Keine Angst! Es ist gar nicht so schwer - nur sehr Zeitaufwändig!

Zutaten:

Hefeteig:
500 g Mehl
100 ml Milch
1 Würfel Hefe
2 TL Zucker

Vorm Backen:
1 Eigelb

zum Zusammenbauen:
Puderzucker und Wasser

Hefeteig zubereiten:

1. Die Milch leicht erwärmen und den Würfel Hefe hier drin auflösen.

2. Mehl und Zucker in eine Schüssel geben und langsam die Milch-Hefe-Mischung hinzufügen.

3. Alles zu einem glatten Teig…

Ein langes Wochenende in Hamburg

Hallo!

Ende März war es soweit: Ich musste nach Hamburg zur mündlichen und somit letzten Prüfung meiner Fortbildung zur Medienfachwirtin Digital.
Diesen Ausflug haben wir genutzt und gleich ein verlängertes Wochenende dort verbracht.

Hiervon möchte ich euch heute ein wenig erzählen und ganz viele Fotos zeigen! :)

Auf den Weg machten Jens und ich uns am Donnerstag Morgen um kurz nach 5 Uhr, damit wir egal was kommt auch pünktlich sind. Der Hinweg verlief zum Glück auch ohne große Staus und wir sind zeitig in Hamburg angekommen. Noch zwei Stunden mit Spaziergängen um die Ohren geschlagen und es ging zur HK Hamburg zur Prüfung.

Die verlief soweit auch ganz gut und dann hieß es eine endlose Dreiviertelstunde, auf dem Flur stehend, zu warten und aus den Gesprächsfetzen, die durch die Tür kamen, etwas zu verstehen.



Am Ende war natürlich alles halb so schlimm und ich durfte einen Zettel mit dem Kreuzchen bei bestanden mit nach Hause nehmen! :) Jetzt stand dem tollen Wochenende auch nichts me…