Direkt zum Hauptbereich

Catrice: Pulse of Purism - Review

Hallo ihr Lieben,
*Kooperation - enthält Werbung

nach meiner kurzen Blogger-Auszeit bin ich jetzt wieder voll da. Ich habe einiges für Euch in Vorbereitung und Ihr dürft Euch dieses Jahr auf jede Menge Produkttests, DIY-Anleitungen und Rezepte aus meiner Welt freuen!

Den Anfang macht hierbei ein Review der aktuellen Pulse of Purism Limited Edition von Catrice.


So beschreibt Catrice selbst die Produkte der neuen Limited Edition:
"Puristische Eleganz als Statement. Die Limited Edition „Pulse of Purism“ by CATRICE verbindet von Februar bis März 2017 Subtilität mit zurückhaltendem Luxus. Die Farbpalette kombiniert leicht angegraute Farben wie kühles Blau und elegantes Mauve mit einem frischen Hibiskus-Ton. Glanzstück der Edition ist der Pure Radiance Glowrizer: Er verleiht dem Teint einen edlen
Glow. Die Nägel werden in die Spring Colours 2017 getaucht und erhalten mit dem
„Brushed Metal“ Top Coat oder den goldenen Nail Stripes ein edgy Finish."

Verschiedene Produkte dieser LE hat mir Catrice kostenlos und bedinungslos letzten Monat zum Testen zur Verfügung gestellt.


Pure Metal Palette


Die Lidschattenpalette habe ich in den Farbe C02 By All Means MetalEYES erhalten.


Hier drin enthalten sind drei einzelne gebackene Lidschatten, sortiert von einem hellen beige über ein taupe bis hin zum braun. Alle Eyeshadows glitzern metallisch.


Die Lidschatten haben eine butterweiche Textur und krümeln nicht.


Selbst ohne Base sind die Farben kräftig und gut zu erkennen.


Alle drei Farbtöne sind perfekt aufeinander abgestimmt und lassen sich zusammen zu einem ebenmäßigen Augen Make-up kombinieren.


Das Döschen ist schön in Goldtönen gehalten, aber leider verzeiht diese auch keine Fingertatzen, wie ihr sehen könnt ;)


Die drei Eyeshadows beinhalten 3g und kosten ca. 4,79 € in eurem Drogeriemarkt.


2-Tone Lipstick


Den 2-Tone-Lipstick gibt es nur in der Farbe C01 C01 Pure Hibiscocoon. Der Lippenstift hat ebenso eine goldene Hülle, wie der Lidschatten.


 Der Lipstick selbst ist in einem Orangeton gehalten und beinhaltet einen goldenen Kern. Entgegen meiner Erwartung beim Betrachten des Lippenstiftes, ist der Lippenstift nicht stark deckend sondern ist im Auftrag sehr sheer. 


Dies hat zur Folge das der Lippenstift stark glänzt und sich sehr gut der eigenen Hautfarbe anpasst. Der Lippenstift ist im Auftrag eine Mischung zwischen hellem Orange und hellem Rosa. Vom goldenen Kern kann man allerdings nichts mehr wahrnehmen.


Das Problem beim Lippenstift ist jedoch die Haltbarkeit, wie bei den meisten sheeren Lippenstiften - er hält einfach nicht lange. Aber dadurch, dass er eben sehr durchscheinend ist, fällt es auch nicht so stark auf, wenn der Lippenstift sich abnutzt.
Der Lippenstift soll in der Drogerie um 3,99 € kosten.


Pure Radiance Glowrizer


Das wohl bekannteste Produkt aus dieser Limited Edition ist der Pure Radiance Glowrizer. Er ist ein Primer, der für einen dezenten Glow sorgen und Unebenheiten ausgleichen soll.


Der Glowrizer ist mit Pumpspender ausgestattet und zerdrückt während des Pump-Vorgangs die Perlen. Auf der Hand sieht der Primer erstmal stark glitzernd aus.

Links vor Anwendung des Glowrizers                              -                         Rechts nach Anwendung des Glowrizers
Der Primer wird vor der Anwendung jeglicher Schminkprodukte auf das Gesicht aufgetragen. Er zieht sehr schnell ein und hinterlässt nur einen leichten Schimmer. Dadurch das der Glowrizer sofort eingezogen ist, kann gleich mit dem Schminken angefangen werden und es muss nicht wie bei anderen Primern erst 5 Minuten gewartet werden. Der Schimmer ist nicht so stark, wie erst erwartet sondern sehr natürlich.


Der Primer ist in der Farbe C01 Natural Glow für ca. 4,99 € zu erhalten.


Top Coat


Der Brushed Metal Top Coat ist in der Farbe  C01 Minimalist Melted Metal erhältlich.
Der Top Coat ist ein Matt trocknender Lack mit einem sehr harten und breiten Pinsel. Hierdurch kommt es zu einem "Brushed Metal Look". 



Der Lack kostet in Drogeriemärkten ca. 2,99 €.


Nail Lacquer


Passend zum Top Coat gibt es auch Nagellacke in der Limited Edition. Ich durfte die Farben C01 Pure Blues und C02 PuREDfied Simplicity testen.



Beide Farben sind mit einem abegrundeten Pinsel ausgestattet und einfach im Auftrag. Die Farben müssen in zwei dünnen Schichten aufgetragen werden, damit die gut decken.





Die Farben sind schön glänzend und nicht aufdringlich.


Die Farben kosten etwa 2,99 €.


Fazit:

Insgesamt finde ich die Limited Edition sehr gelungen. Ich hätte sie wahrscheinlich nicht gekauft, da sie mir zu unauffällig war. Mich hat beim testen jedoch jedes einzelne Produkt begeistert.
Ausnahmsweise habe ich an keinem Produkt etwas auszusetzen. ;)


Die Farben sind meiner Ansicht nach sehr alltags tauglich, da es möglich ist mit ihnen einen sehr natürlichen Look zu zaubern. Sie sind nicht aufdringlich und haben eine insgesamt eine gute Haltbarkeit.


Wenn ihr mal wieder in der Drogerie seid, werft unbedingt einen Blick auf die Produkte. Sie sind noch bis Ende März erhältlich.

Bis bald, 
Eure Maike ♥

Kommentare

Franzi hat gesagt…
Da ist sie wieder ;) Na da bin ich aber gespannt! ;)
Ich mag diese Gold- und Silbertöne momentan sehr gern....
Achja du bist ja genau wie ich, eher instagramsüchtig!
Da muss man zusammenhalten...
Liebe Grüße und eine schöne Woche!
Franzi
Maike Mühring hat gesagt…
Ja, wird langsam auch wieder Zeit!
Das schöne an Instagram ist ja, dass es so schnell geht. Da hat man einen Post in 5 Minuten fertig, hier muss man ja doch immer etwas länger dran feilen ;)
Aber da ich nun wieder mehr Zeit habe, freue ich mich darauf auch.

Ich wünsche dir auch eine tolle Woche!
LG ♥
Cristin S. hat gesagt…
Einen sehr schönen Look hast du zum Schluss kreiert. Ich habe mir aus dieser Le spontan diese Brauenpomade mitgenommen. Ansonsten hat mich auch nicht's weiter interessiert. Werde mir im Ausverkauf aber evtl. auch noch diesen Glowrizer mitnehmen. :-)

Liebe Grüße,

Cristin
Maike Mühring hat gesagt…
Vielen Dank ♥
LG Maike

Beliebte Artikel

Wie du eine super Batman Torte backst

Hallo,

letzten Monat hatte mein Freund Geburtstag, also fragte ich mal vorsichtig an, was er sich für eine Torte wünscht. Die Antwort hätte ich mir schon fast denken können: Eine Batman-Torte!
Und wonach soll sie schmecken? Kirsche und Schokolade.

Gut ich habe meine Phantasie mal spielen lassen und seht selbst!


Und nun gibt's Rezept und Anleitung zum Nachbacken. Wenn die Zeit da ist, sollte man eine Fondanttorte in drei Schritten backen. Das heißt an drei Tagen (oder zwei Tagen (morgens/abends)).


1. Schritt Das Grundrezept für den Teig ist ein simplerRührkuchen:

Zutaten:
220 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 5 Eier 200 ml Kakao (Milch-Kakao-Gemisch) 200 ml Öl 300 g Mehl 1 Päckchen Backpulver
Anleitung
1. Zucker, Vanillezucker und die Eier fünf Minuten lang sehr schaumig rühren. 2. Langsam den Kakao und das Öl hinzugeben und unterrühren 3. Anschließend das Backpulver mit dem Mehl mischen und unter den Teig heben. 4. Alles in eine gefette Springform geben und im Ofen bei 170° ca. 40 M…

Garnier - Color me Haarfarbe - Review

Hallo ihr Lieben,
Kooperation - enthält Werbung vor ziemlich genau zwei Wochen habe ich mir Gedanken über meine Frisur gemacht. Irgendwie war sie öde, der Schnitt wächst raus und nachgefärbt sollten sie auch mal wieder werden.

Super, Schublade auf: Ja nur noch ein Mittelblond drin, aber darauf hatte ich irgendwie keine Lust. Zum Herbst/ Winter hin mag ich bei mir sehr gerne dunklere oder rötliche Haare. Im Internet ein wenig nach Farben geguckt und irgendwie bei Rot- und Kupfertönen hängen geblieben.

Da muss ich Montag wohl fix zu Rossmann.

Das hatte sich Montagmittag dann aber schnell erledigt. Der Paketbote klingelte und brachte mir ein riesen Paket von Garnier.


Enthalten waren vier Haarfarben der neuen Color me Coloration. Das Besondere an den Colorationen: Es gibt nicht nur viel Auswahl, sondern ganze 60 Nuancen. Wow!



Erstmal ging es ans Auspacken:

7.0 Natürliches Mittelblond

Ein hübscher Blondton, der bei mir eigentlich immer geht. Super!



6.1 Kühles Dunkelblond

Ein dunklerer Bl…